Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Veranstaltungen
Der Lebkuchenmann
Der Lebkuchenmann

Der Lebkuchenmann

Bild zur Veranstaltung
Werbefoto: Marco Piecuch/Pi-Pix
Musical für Kinder von David Wood. Für Zuschauer ab 6 Jahren. Rheinisches Landestheater Neuss - Zusatzvorstellung

Veranstaltungsbeschreibung

Nachts, wenn die „Großen“ längst schlafen, erwacht der Küchenschrank zum Leben: Herr von Kuckuck aus der Kuckucksuhr, der pfiffige Herr Salz, die temperamentvolle Frau Pfeffer, der alte mürrische Teebeutel, der sich, von den Menschen vergessen, in einer Teekanne verkrochen hat, und Flitsch Gamasche, die Maus. Doch in dieser Nacht ist alles anders: Als Herr von Kuckuck seinen stündlichen Ruf hervorbringen soll, lässt ihn die Stimme im Stich. Er ist heiser! Nun hat er Angst, dass ihn die „Großen“ in den Mülleimer werfen, so wie alles, was sie nicht mehr brauchen können. Gleich am nächsten Morgen werden sie ihn entsorgen! Aber seit dieser Nacht hat die Küche auch einen neuen Bewohner, einen frisch gebackenen Lebkuchenmann. Der ist jung, mutig und voller Tatendrang. Und er weiß, was das Beste für kranke Stimmbänder ist: Honig. Allerdings entwickelt sich die Honigbeschaffung zum echten Abenteuer …

Mit dem Stück „Der Lebkuchenmann“ schrieb der Engländer David Wood 1976 eines der erfolgreichsten Musicals für Kinder. Mit viel Witz, turbulenten Verfolgungsjagden und hitverdächtigen Liedern erweckt er ganz gewöhnliche Küchenutensilien zum Leben und erzählt eine spannende Geschichte über Mut, Freundschaft und gegenseitige Hilfe.

Eine Vorstellung um 9:30 Uhr ist bereits ausverkauft.

Details

Datum
Uhrzeit
11:30 Uhr - 12:45 Uhr
Kategorien
Kinder/Jugend, Theater/Schauspiel
Zielgruppen
Besucher, Familien & Kinder
Ort
Forum - Großer Saal
Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen-Wiesdorf
Behindertengerechter Zugang
Eintrittspreise
Karten: 5,00/7,00 €
Veranstalter
KulturStadtLev - FORUM
Telefon: 02 14/4 06 41 13
Fax: 02 14/4 06 41 02
E-Mail: tickets@kulturstadtlev.de
Internet: http://www.kulturstadtlev.de
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernimmt die Stadt Leverkusen keine Gewähr.