Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Veranstaltungen
Ausstellung Gegen die Strömung - Reise ins Ungewisse
Ausstellung Gegen die Strömung - Reise ins Ungewisse

Ausstellung: Gegen die Strömung - Reise ins Ungewisse

Veranstaltungsbeschreibung

17 internationale Positionen der zeitgenössischen Kunst, die sich mit dem Reisen als existentiellem Wagnis auseinandersetzen.
Mit Werken von Bas Jan Ader (NL), Kader Attia (F), Björk (ISL), stanley brouwn (NL), Daniele Cudini (I), Jack Goldstein (CA), Rodney Graham (CA), Kris Martin (BE), Bruce Nauman (USA), Roman Ondak (SVK), Panamarenko (BE), Peter Piller (DE), Anne Pöhlmann (DE), Daniel Richter (DE), Thomas Ruff (DE), Melanie Smith (UK), Javier Téllez (VEN), James Webb (ZAF) und Lawrence Weiner (USA).

Details

Datum
- Montag, 24. September 2018
Kategorie
Ausstellung
Zielgruppe
Besucher
Ort
Museum Morsbroich
Gustav-Heinemann-Straße 80
Leverkusen
Öffnungszeiten:
Dienstag, Mittwoch, Freitag bis Sonntag: 11 bis 17 Uhr
Donnerstag: 11 bis 21 Uhr (außer feiertags, dann nur bis 17 Uhr)
Öffentliche Führung jeden Sonntag 15 Uhr
Montag: geschlossen
Behindertengerechter Zugang

Internet:
Links:
Anfahrt
Eintrittspreise
Erwachsene: 5,50 Euro
Schüler, Studenten, Auszubildende: vier Euro
Familienkarte: 15 Euro
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernimmt die Stadt Leverkusen keine Gewähr.