Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Kultur & Bildung
Museen & Archiv
Museum Morsbroich

Museum Morsbroich

Museum von internationalem Rang

Schloss Morsbroich beherbergt das Städtische Museum für Zeitgenössische Kunst. Es umfasst mehr als 300 Werke der Malerei und Plastik sowie etwa 2 300 Arbeiten auf Papier.
Zehn bis zwölf Mal im Jahr zeigen wechselnde Ausstellungen das internationale Spektrum zeitgenössischer Kunst.
Werke von Josef Beuys, Gerhard Richter, Günther Uecker, Ives Klein oder Alexander Calder gehören zum Bestand.
Schloss Morsbroich ist aber mehr als nur ein Museum. Es bietet auch eine prächtige Bühne für den "Morsbroicher Sommer" mit seinen zahlreichen Open-Air-Veranstaltungen im Park.