Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Freizeit & Tourismus
Karneval aktuell

Karneval aktuell

Darauf haben sich die Jecke schon gefreut: Am 11. im Elften ist die neue Session gestartet. Prinz Matze I. ist der närrische Regent 2017/18.

Mit Roller, Rucksack und viel "Alaaf!"

Er hatte eine schwungvolle Vorstellung im Alkenrather Bürgerhaus: Matze I, mit bürgerlichem Namen Mathias Probst, erhielt zu seinem jecken Antritt nicht nur einen Tretroller sondern auch Schultüte und -rucksack. Diese Utensilien, die  eigentlich zu I-Dötzchen und Schulstart passen, hatte Oberbürgermeister Uwe Richrath ihm überreicht.

Der Grund für diese "närrische" Einschulung: Matze I ist mit seinen 25 Jahren der jüngste Prinz Leverkusens. Der Festausschuss Leverkusener Karneval stellte das neue närrische Oberhaupt traditionell mit dem Auftakt der närrischen Session vor.

Matze I kommt von den "Karnevalsfreunden Manfort 1930", die ihren 88. Geburtstag und 44 Jahre Lappenclowns feiert. Begleitet wird der junge Prinz von seinen Adjutanten Peter Stumpf und Gerhard Schmidt. Ihm zu Seite stehen auch die Paginnen Elena Hammer und Katharina Schmidt.

Schwungvoll begleitet wurde der närrische Auftakt mit rund 200 Gästen im Bürgerhaus von der Kindertanzgruppe der KG Feuerwehr Opladen und der Tanztruppe "Just 4 fun" von "Fidelio Manfort".
Seinen ersten ganz großen Auftritt hat Prinz Matze dann am Samstag, 25. November, bei der Prinzenproklamation im Forum.