Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus & Service
Rathaus-Info
Baumfällungen

Baumfällungen

Wenn ein Baum auf öffentlichem Grund gefällt werden muss, entscheidet beispielsweise ab einer bestimmten Baumgröße die jeweilige Bezirksvertretung darüber.

Info zu Maßnahmen

In den Bezirksvertretungen I, II und III, wird bei Bedarf über größere Baumfällungen entschieden. Aktuell sind folgende Maßnahmen beschlossen:

  • März 2017, Gelände Grundschule Morsbroicher: Fällung zweier geschädigter Bäume wegen Bruchgefahr (Verkehrssicherheit). Nachpflanzungen erfolgen.
    Zur Maßnahme
  • März 2017, Kleinheider Weg (Robinienallee): Fällung zweier geschädigter Robinien. Nachpflanzungen sind vorgesehen. Zeitpunkt abhängig von den Haushaltsmitteln
    Zur Maßnahme
  • April 2017: Dringlichkeitsentscheidung; Von-Diergardt-Straße: Fällung einer geschädigten Winterlinde (fortgeschrittene Stockfäule; Standsicherheit stark gefährdet) Nachpflanzung erfolgt.
  • April 2017: Dringlichkeitsentscheidung; Stephanusstraße (Bürrig): Fällung einer geschädigten Robinie (fortgeschrittene Stockfäule; Standsicherheit stark gefährdet) Nachpflanzung ist vorgesehen. Zeitpunkt abhängig von den Haushaltsmitteln