Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Veranstaltungen
Selbsthilfegruppe Bluthochdruck Leverkusen
Selbsthilfegruppe Bluthochdruck Leverkusen

Treffen der Selbsthilfegruppe Bluthochdruck Leverkusen/Leichlingen/Burscheid der Deutschen Hochdruckliga

Ziele der Selbsthilfegruppe sind u.a.:
• Lernen, mit der Krankheit zu leben
• Hilfe bei der Änderung des Lebensstils
• Erlernen der Blutdruck-Selbstmessung
• Erfahrungsaustausch mit Betroffenen
• Gespräche mit Angehörigen
Wege zu den Zielen:
• Aufklärung und Prävention
• Weitergabe von Erfahrungen
• Teilnahme an Gesundheits-Messen
• Arzt-Patienten-Foren
• Vorträge zu Fachthemen
• Information zur richtigen Ernährung
• Entspannungsübungen
• Gedächtnistraining
• Begleitung der Gruppe durch Ärzte

Veranstaltungsbeschreibung

Details

Datum
Uhrzeit
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Kategorie
Gesundheit
Zielgruppe
Besucher
Ort
Klinikum Leverkusen, Am Gesundheitspark 11,
51375 Leverkusen
Eintrittspreise
Die Teilnahme ist kostenlos und ohne vorherige Anmeldung möglich. Für Rückfragen: Dr. Wolfgang Pfeiffer, Telefon 02171 81730, ab 20:15 Uhr.
Anmeldung
Die regelmäßigen Treffen finden seit Januar 2018 im Wintergarten des Restaurants im Hauptgebäude des Klinkums Leverkusen statt. Genügend Parkplätze stehen in den beiden Parkhäusern zur Verfügung. Die nahe Bushaltestelle ist gut zu Fuß zu erreichen
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernimmt die Stadt Leverkusen keine Gewähr.

Vielen Dank fürs Teilen