Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Veranstaltungen
Theater - Anton Tschechow
Theater - Anton Tschechow

Theater - Anton Tschechow: Drei Einakter/Eine Koproduktion des Theaters Mensch, Puppe! mit der Bremer shakespeare company

Am heutigen Abend stehen die Einakter „Schwanengesang“, „Der Bär“ und „Tragödie wider Willen“ von Anton Tschechow auf dem Programm. Das Besondere daran: Es handelt sich nicht um einen gewöhnlichen Theaterabend, sondern um eine Melange aus Figurentheater, Schauspiel und Gebärdensprache. Bayer Kultur setzt damit das in der vergangenen Spielzeit begonnene Format des Inklusionstheaters fort.
„ [...] Henrike Vahrmeyer zeichnet die 'auf die Spitze getriebenen Charaktere' in ihrer Inszenierung mit feinem, hintergründigen Humor.“ (Sigrid Schuer, Weser Kurier). Der Abend hat den „Monica-Bleibtreu-Publikumspreis 2015“ bei den Privattheatertagen Hamburg erhalten.

Veranstaltungsbeschreibung

Details

Datum
Uhrzeit
18:00 Uhr
Kategorie
Theater/Schauspiel
Zielgruppe
Besucher
Ort
Erholungshaus,
Nobelstr. 37,
51373 Leverkusen
Eintrittspreise
28 Euro |26 Euro |20 Euro, Kartenbüro Bayer Kultur
0214 30-41283,
0214 30-41284
Anmeldung
Zu dieser Veranstaltung ist das Restaurant Kulisse 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn für Sie geöffnet.
Tischreservierungen
E-Mail kulisse@bayer.com oder
Telefon 0214 43680
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernimmt die Stadt Leverkusen keine Gewähr.

Vielen Dank fürs Teilen