Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Veranstaltungen
Das "Posse-BrunnerProjekt" - Lieder und Kabarett
Das "Posse-BrunnerProjekt" - Lieder und Kabarett

Das "Posse-BrunnerProjekt" - Lieder und Kabarett

Das Künstlerduo "PosseBrunnerProjekt"; Foto: Lena Spickhofen
Das Künstlerduo "PosseBrunnerProjekt"; Foto: Lena Spickhofen
Programm des Duos: "Was wäre wenn"

Veranstaltungsbeschreibung

PBP, das "PosseBrunnerProjekt", bringt eine Mischung aus Liedermacher-Songs und Kabarett auf die Bühne. Stefanie Posse, die Songwriterin mit der warmen Stimme, und der Tastenzauberer Stefan Brunner kombinieren berührende Songs mit Tanzeinlagen und Streifschüssen aufs eigene Ego.

Der Vorverkauf ist ab 14. Juli 2020 ausschließlich in der Stadtbibliothek und ihren Zweigstellen.

Hinweis:
Gemäß der gültigen Fassung der CoronaSchVO ist die Stadtbibliothek als Veranstalter dazu verpflichtet, folgende Hygienemaßnahmen einzuhalten:
- Dokumentation der Besucher und Besucherinnen mittels eines Sitzplans
- Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung bis zum Sitzplatz
- Erfassung und vierwöchige Speicherung der persön-lichen Kontaktdaten der Gäste
- Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen

Details

Datum
Uhrzeit
19:00 Uhr
Kategorie
Kabarett/Kleinkunst
Zielgruppe
Besucher
Ort
Stadtbibliothek Wiesdorf (Hauptstelle)
Friedrich-Ebert-Platz 3d
51373 Leverkusen-Wiesdorf
Eingang durch die Rathaus-Galerie
Eintrittspreise
acht Euro
Veranstalter
KulturstadtLev - Stadtbibliothek
Telefon: 0214/406-4220
Fax: 0214/406-4202
E-Mail: stadtbibliothek@kulturstadtlev.de
Internet: https://www.kulturstadtlev.de/stadtbibliothek/home.html
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernimmt die Stadt Leverkusen keine Gewähr.

Vielen Dank fürs Teilen