Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Kultur & Bildung
Kultur
Festivals & Kulturtage
Buchwoche Lev liest

Levliest: Leverkusener Buchwoche

Zum zehnten Mal lädt Leverkusen in diesem Jahr alle Literaturfans zur Buchwoche "LEVliest!" 2019 ein. Vom 5. bis zum 12. April entfaltet sich die Leselandschaft Leverkusens mit mehr als 100 Veranstaltungen. Lesungen, auch an ungewöhnlichen Orten, Ausstellungen, Schreibwerkstatt oder Literaturverfilmungen - das sind nur einige der vielfältigen Aktionen und Angebote. Pate der 10. Buchwochen ist Simon Rolfes, der Ex-Kapitän der Werkself Bayer 04, heute dort Sportdirektor und nicht nur als Vater dreier kleiner Kinder vom Vorlesen und Selberlesen überzeugt.

"LEVliest!"

Alle zwei Jahre spannt sich in Leverkusen ein dichtes Netz von Vorlesern und Zuhörern. Dann ist es Zeit für die Buchwoche "Levlies!t" mit Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema Lesen.
Organisiert wird LevLiest von der Stadtbibliothek und dem Kulturbüro.
Für das Programm arbeiten sie gemeinsam mit den Schulen, Einrichtungen der Erwachsenenbildung, freien Theatern, Kulturveranstaltern und -vereinen, mit Kinos, lokalen Medien, Buchhandel und anderen Partnern aus Wirtschaft und Handel.

Vielen Dank fürs Teilen