Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Kultur & Bildung
Bildung
Hilfsseite
Digitale Freizeit- und Bildungsangebote

Digitale Freizeit- und Bildungsangebote für Leverkusen

Aufgrund der Corona-Lage haben viele Bildungseinrichtungen ihre Dienstleitungen und Kurse ins Digitale verlegt. Mit den entsprechenden Sicherheits- und Hygienekonzepten dürfen diese jetzt auch wieder vor Ort stattfinden. Trotzdem bleiben viele digitale Angebote auch weiterhin erhalten. Diese werden in der folgenden Übersicht gesammelt. Ob kurze Online-Kurse, Tipps zum Kreativ werden, digitale Treffen zum gegenseitigen Austausch, ganze Fortbildungsreihen oder Seminare - für Jung und Alt ist etwas dabei.
Sommer, Sonne, Freizeitspaß - das Naturgut bietet digitale, kunterbunte Kurserlebnisse.
↗ Digitale Veranstaltungen auf dem NaturGut
Die Kursleiterinnen und Kursleiter der Jugendkunst­gruppen stellen in Bildern, Videos und Anleitungen kreative Ideen vor, die mit viel Spaß auch zu Hause umgesetzt werden können. Es gibt laufend neue Ideen - reinschauen lohnt sich. Außerdem finden die ersten Kurse auch schon wieder in Präsenz statt.

Digitale Angebote der Stadtbibliothek

Wer einen Benutzerausweis der Stadtbibliothek hat, kann kostenfrei die digitalen Angebote der Stadtbibliothek nutzen:
  • „Bergische Onleihe“: kostenlose E-Books, Hörbücher und mehr.
  • „Munzinger“: Recherche-Datenbank mit geprüften, verlässlichen und zitierfähigen Informationen über Personen, Länder, das Zeitgeschehen und mehr.
  • Lernhilfen den Duden-Verlags: E-Books zu vielen Schulfächern. Von Klasse 5 bis zum Abitur und von Astronomie bis Physik.
  • „Filmfriend“: Streamingdienst für deutsche Filme, internationale, besonders europäische Arthouse-Titel, Filmklassiker, Kurzfilme, Serien, Dokumentarfilme und ein kompetent kuratiertes Angebot für Kinder und Jugendliche.
Die VHS stellt zur Online-Umsetzung ihrer Kurse eine eigene Lerncloud bereit. Die Kurse reichen von Geschichte über Sprachen, von Gesangsunterricht bis zum Erwerb eines Zertifikats in der Finanzbuchführung.
Auch die Weiterbildungseinheiten der AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e.V. finden digital statt - Informieren Sie sich!
Singen oder Kochen online? -Ja das geht. Das Katholische Bildungsforum bietet diese Kurse für Eltern mit ihren Kindern online an. Auch kann man sich Impulse für die Vereinbarkeit von Homeoffice und Kindererziehung in der Quarantäne einholen und es gibt regelmäßige Sprechstunden, in denen die Nutzung der Plattform zoom im Zentrum steht. Aber nicht alle Themen sind "Neuland", die Kurse zur Ehevorbereitung, zum Kommunikationstraining oder zur Bewältigung von Tod und Trauer bei Kindern und viele weitere finden nun digital statt.
Das Evangelische Familien- und Erwachsenenbildungswerk veranstaltet Online-Kurse über zoom für ↗ Erwachsene, ↗Familien und ↗ Fortbildungen für pädagogische Mitarbeiter*innen. Für die Eltern der Kleinsten gibt es auch das ↗ Schnuller-Cafe in seiner Online-Variante. Wer sich mit zoom noch nicht so auskennt oder unsicher ist, für den gibt es Kurse zur Vermittlung von zoom-Grundwissen.
Gefördert durch den Kulturrucksack NRW und die Landesregierung Nordrhein-Westfalen wurde im Ferienworkshop "Deine App fürs Museum Morsbroich" ein Skulpturenpark-Quiz entwickelt. Es kann kostenlos über die Biparcours-App heruntergeladen werden: ↗ Skulpturenpark-Quiz

Außerdem findet, organisiert durch das Museum Morsbroich, regelmäßig die offene Familienwerkstatt "Die Kunstentdecker - digital" statt. Die Ergebnisse und Anleitungen zum Selbermachen gibt es hier: ↗ Die Kunstentdecker auf YouTube

Vielen Dank fürs Teilen