Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Kultur & Bildung
Bildung
Kinder
Medienfachtage Leverkusen 2019

Medienfachtage Leverkusen 2019

Großes Lob für die Organisation, die Vielfalt der Inhalte die Atmosphäre und auch die Verpflegung. So lautete das übereinstimmende Fazit auf den Fragebögen zur Bewertung der Medienfachtage 2019 in Leverkusen.

Am vergangenen Wochenende hatte das Kommunale Bildungsbüro Leverkusen in Kooperation mit dem Landesprojekt „Medienkompetenzrahmen vor Ort“ und mit Unterstützung der Covestro AG eine groß angelegte, zweitägige Fort- und Weiterbildungstagung für Lehrkräfte und Pädagogische Mitarbeiter angeboten. Rund 300 Pädagogen aus nahezu allen Leverkusener Schulen nahmen daran teil.

Eröffnet wurde die zweitägige Veranstaltung am Freitag, den 17. Mai, in der Aula der Gesamtschule Schlebusch mit Grußworten von Bürgermeister Bernhard Marewski und dem NRW-Standortleiter von Covestro, Dr. Daniel Koch. Es folgten über 100 Workshops, in denen vielfältige Aspekte zum Thema „Lernen und Unterrichten mit digitalen Medien im Unterricht“ behandelt wurden. Begleitet von einer Ausstellung, auf der sich Anbieter von Lehrmaterialien, Technik und Weiterbildungsangeboten präsentierten, sollten Berührungsängste mit der neuen Technik abgebaut, Faszination geweckt und die Kommunikation untereinander gefördert werden.

Die bisherigen Rückmeldungen lassen darauf schließen, dass dieses Ziel mehr als erreicht wurde.

Vielen Dank fürs Teilen


Abschlussbild der Medienfachtage Leverkusen 2019 Bildungsbüro Leverkusen 2019
2 / 2