Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Mobilität
Rhein-Ruhr-Express (RRX)
Große Baustelle am Bahnhof

Große Baustelle am Bahnhof

Wie sieht es nach zwei Monaten auf der Bahn-Baustelle rund um "Leverkusen Mitte" aus? Ein Rundgang mit Einblicken vor Ort in eines der größten Projekte im Land, den Rhein-Ruhr-Express (RRX). Er wird die Metropolen Rheinland und Ruhr im 15-Minuten-Takt verbinden. Der RRX ist damit auch ein Baustein zu Klimaschutz und Verkehrswende.

Bauinfo-Zentrum

Wer sich über den Ausbau der Strecke Leverkusen - Langenfeld und über das RRX-Projekt insgesamt informieren möchte, für den ist das Bauinfo-Zentrum die richtige Anlaufstelle. Es steht direkt am Bahnhof und gegenüber dem Busbahnhof an der Heinrich-von-Stephan-Straße.
Neben einer interaktiven Ausstellung gibt es eine Besucherterrasse mit bestem Ausblick auf die Baustelle und den Fortschritt der Bauarbeiten.
Die Bahn bietet Führungen für verschiedene Altersgruppen an. So war schon eine Kita-Gruppe zu Gast. Die Führungen können unter www.rheinruhrexpress.de gebucht werden.

Das Infozentrum ist geöffnet: 

  • Montag bis Mittwoch: 8.30 Uhr bis 12 Uhr
    Donnerstag und Freitag: 13 Uhr bis 17 Uhr 

Tipp: Am 23. September lädt die Bahn alle Interessierten zum 

  • "Blick hinter den Bauzaun"
    Freitag, 23.09.2022 
    zwischen 14 und 19 Uhr (Start der Führungen: alle 30 Minuten) 
    Treffpunkt: Bauinformations-Zentrum

    Da die Zahl der Teilnehmenden je Führung begrenzt ist, ist eine Anmeldung vor nötig. 
    Anmelden: entweder im Bauinformations-Zentrum selbst oder unter www.rheinruhrexpress.de

Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk werden empfohlen. 

     

Vielen Dank fürs Teilen