Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Info Corona-Virus
Geöffnet mit Termin + Test

Nur mit Termin + Test

Seit 8. März 2021 gibt es vorsichtige Lockerungen des Lockdowns. Für welche städtische Einrichtungen das gilt, ist hier gelistet. Alphabetisch geordnet, sind auch die Auflagen grob beschrieben. Seit 29. März ist zum Termin vorab auch ein negativer Test notwendig.
Über die Regelungen bei nicht-städtischen Einrichtungen informieren die jeweiligen Betreiber.
  • Museum Morsbroich:
    Wann:
    ab 9. März
    Wie:
    Besuche per Terminbuchung vorab unter (0214) 406-4500 (10 Uhr bis 17 Uhr). Zeitfenster für die Öffnungszeiten dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr. NEU: Ein tagesaktueller, negativer Schnell- oder Selbsttest ist zusätzlich notwendig.
    Regelungen: Temperaturmessung der Besucher am Eingang; FFP2- oder medizinische Masken Pflicht 
    Was: drei aktuelle Ausstellungen, verlängert bis zum 11. April
    Info unter: Museum Morsbroich

  • Stadtarchiv:
    Wann: ab 8. März
    Wie: Terminvereinbarung unter (0214) 406-4251; zwei Arbeitsplätze im Lesesaal pro Tag für zwei Besucher. NEU: Ein tagesaktueller, negativer Schnell- oder Selbsttest ist zusätzlich notwendig.
    Regelungen: Temperaturmessung der Besucher am Eingang; FFP2- oder medizinische Masken Pflicht 
    Info: Stadtarchiv

  • Stadtbibliothek
    Wann: ab 15. März
    Wie: Terminvereinbarung vorab. NEU: Ein tagesaktueller, negativer Schnell- oder Selbsttest ist zum Besuch notwendig.
    Die Stadtbibliothek bietet wieder "Click & Collect" an.
    Regelungen: unter anderem Maskenpflicht; Registrierung, Aufenthalt auf 15 Minuten begrenzt.
    Info: Stadtbibliothek

Veranstaltungen in 2021

Mit welchen städtischen  Veranstaltungen kann gerechnet werden, eventuell abgeändert oder virtuell? Wieder andere müssen leider auch in diesem Jahr abgesagt werden.

Hier ein erster Überblick (Stand: März 2020):   

  • EVL-Halbmarathon als JUNI-Challenge
    Der Halbmarathon kann nach 2020 auch in 2021 nicht stattfinden. Auch einen "virtuellen" Lauf wird es nicht geben. Das Startgeld wird zeitnah erstattet.
    Als Alternative ist eine Challenge im gesamten Monat Juni geplant.
    Info:
    Leverkusen-Halbmarathon

  • Stadtradeln 2021
    Radeln für den Klimaschutz:
    Diese Mitmach-Veranstaltung ist kontaktfrei unter Corona-Schutzbedingungen möglich. Sie ist vom 6. Juni bis zum 26. Juni geplant.
    Info hier

  • Absagen
    - "Wir für unsere Stadt", die stadtweite Putzaktion mit Tausenden Teilnehmenden muss wegen der Coroan-Pandemie auch in diesem Jahr ausfallen. Info hier.
    - "LEVspielt": Auch das große Spielefest für Kinder zum Ende der Sommerferien mit einem Shuttle zu den drei Orten Neuland-Park, Naturgut Ophoven und WEildpark Reuschenberg, fällt leider aus.       

Vielen Dank fürs Teilen