Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Familie, Kinder, Jugend
Freizeittipps
Naturgut Ophoven

Naturgut Ophoven

Natur in der Großstadt

Das NaturGut Ophoven in Opladen ist das Zentrum für Umweltbildung für Kinder und Erwachsene in der Stadt. Auf einem denkmalgeschützten Gutshof, dem Gut Ophoven, inmitten eines 60 000 Quadratmeter großen Natur-Erlebnisparks betreiben die Stadt Leverkusen und der Förderverein seit 1988 das Umweltzentrum. Und das so gut, dass es schon einige nationale und internationale Auszeichungen bekommen hat.  

Vom Gutshof geht es auf das Gelände des NaturGutes, einen natürlichen Erlebnispark für Jung und Alt. Heckenlabyrinth, Aromaweg, kleiner und großer Teich, Amphitheater, Insektenwohnhaus und Spielelandschaft erwarten den Spaziergänger. Besonders interessant sind:

  • die Modellgärten, die dem Besucher nachahmenswerte Anregungen verschaffen: Ein Garten mit einem kleinen Tümpel, ein Bauerngarten, ein Blumenwiesengarten, ein Staudengarten und ein Steingarten
  • Der Weg der Sinne. Unter Anleitung werden hier Besucher mit verbundenen Augen entlang geführt, um sich auf das Fühlen, Riechen und Hören konzentrieren zu können.
  • Im Schulgarten wird biologischer Gartenbau demonstriert, die Anlage von Hoch- und Hügelbeeten erlernt und mit Mischkulturen experimentiert.
  • Der Walderlebnispfad führt um das Gelände des Gutes Ophoven herum.
  • Solarkunstwerke bieten "sonnige" Einblicke
  • Amphibion: in der Wiembachaue gibt es Laichgewässer für Amphibien.  


Die Ausstellung EnergieStadt bietet auf rund 1 000 Quadratmeter jede Menge Spaß und Spiel rund um das Thema Natur- und Umweltschutz. Ob Wochenendausflug, Schulveranstaltung, Kindergeburtstag, Besuch im Bistro: Für alle ist etwas dabei.

Historisches Gebäude

Das Gut Ophoven ist das älteste nichtkirchliche Gebäude Leverkusens. Die Namensendung "hoven" deutet auf die Zeit der fränkischen Landname im 6./7. Jahrhundert hin. Von der ursprünglichen Wasser-Burganlage ist nur noch ein Teil erhalten. Das Drei-Raum-Haus mit seinen historischen Kreuzstockfenstern weist noch viele Details, wie Kamin und Backofen, aus dem 15. Jahrhundert auf.

Für Forscher und Abenteurer

Mehr als 80 spannende und lehrreiche Angebote für alle Schulformen und Altersgruppen rund um das Thema Natur und Umwelt können gebucht werden.

Große Veranstaltungen wie das Burg- und Sommerfest oder die WaldWeihnacht machen den mittelalterlichen Gutshof zu einem attraktiven Ausflugsziel für die ganze Familie.

Zu den Kursen schriftlich, telefonisch oder per Mail anmelden beim


NaturGut Ophoven
Talstraße 4
51379 Leverkusen

Telefon: +49 (0)2171 73499-0
Mail: zentralenaturgut-ophovende

NaturGut Ophoven
Talstraße 4
51379 Leverkusen-Opladen
Busverbindung: Linie 231

Vielen Dank fürs Teilen