Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Familie, Kinder, Jugend
Jugend
Jugendhaus Rheindorf

Jugendhaus Rheindorf

An neuem Platz ein modernes Haus: Das Jugendhaus ist die erste Adresse für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren. "Schau bei uns vorbei - wir freuen uns auf Dich!"

Das städtische Jugendhaus in Rheindorf gibt es seit 1983. Bis zum März 2014 war der Standort an der Felderstraße 160. Im April sind wir in den Neubau an der Oderstraße 39 umgezogen.
Für die Kinder und Jugendlichen ist das Haus ein Ort mit vielen Möglichkeiten: Die Freizeit sinnvoll zu gestalten. Sportliche oder kulturelle Angebote wahrzunehmen. Sich selber auszuprobieren und mit Anderen zusammenzusein, egal welcher Nationalität. Das Haus ist auch Zuflucht bei Problemen, ebenso wie ein Ort,an dem man Spaß haben kann.   

Die Angebote

  • Offener Bereich:
    Tischtennis, Billard, Kicker, Gesellschaftsspiele, Veranstaltungen (Konzerte), Thekenbereich, Turniere, Playstation
  • Offene Gruppenangebote:
    Musik, Bandproben, Tonstudioaufnahmen, Trommeln, Fotografie/Bildbearbeitung, Sport (Fitnessraum), Kochen/Ernährung, Werkstatt, Computer, Internet und mehr
  • Spezielle Angebote für Mädchen und Jungen (Mädchentag, Anti-Aggressionstraining, Sportangebote)
  • Kooperationsprojekte mit Schulen
  • Ausflüge und Ferienfahrten
  • Beratung Einzelfallhilfe
  • Hausaufgabenbetreuung/Nachhilfe
  • Bewerbungshilfe, Übergang Schule-Beruf
  • Projekte, wie Antigewalttraining, gesunde Ernährung, finanzielle Allgemeinbildung
  • Ferienprogramme

In den Sozialen Medien:

  • Facebook-Seite "Jugendhaus Rheindorf"

Info

  • Adresse:
    Jugendhaus Rheindorf
    Oderstraße 39
    51371 Leverkusen
    Telefon: 0214-28026
    Mail: jugendhaus.rheindorfstadt.leverkusende

  • Öffnungszeiten:
    Montag: 14 Uhr bis 21 Uhr (bis 15 Uhr Nachhilfe)
    Dienstag: 15 Uhr bis 20 Uhr (Mädchentag)
    Mittwoch: 14.30 Uhr bis 21 Uhr (bis 15 Uhr Kochgruppe)
    Donnerstag: 15 Uhr bis 20 Uhr
    Freitag: 12 Uhr bis 21 Uhr (bis 15 Uhr Rat-Deycks-Projekt)
    Sonntag: 14 Uhr bis 20 Uhr 

  • Buslinien:
    Linien 207, 210, 211, 244, 253 Haltestelle "Oderstraße". Der S-Bahnhof ist fünf Minuten entfernt.