Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Freizeit & Tourismus
Radfahren
Bergische Panorama-Radwege

Bergische Panorama-Radwege

"Einfach bergisch radeln"

Fernab vom Autoverkehr auf stillgelegten Bahntrassen "einfach bergisch radeln". Dieses touristische Angebot vermarkten fünf Städte und Regionen - darunter auch die Stadt Leverkusen - seit diesem Frühjahr gemeinsam:

Die Radler können sich an insgesamt 224 Kilometer steigungsarmen Strecken zwischen Ruhr, Rhein und Sieg erfreuen. Die Strecken sind als Panoramawege ausgebaut und verlaufen zwischen Leverkusen und Olpe, sowie Essen und Wermelskirchen.

Dazu gehören:

  • der Bergische Panorama-Radweg (132 km)
  • der Panorama-Radweg niederbergbahn (40 km)
  • der Panorama-Radweg Balkantrasse (51 km)

Verbundpartner sind: die Stadt Leverkusen, der Kreis Mettmann und der Kreis Ennepe-Ruhr, BSW und Bergisches Land Tourismus e.V. und die beiden Bergischen Kreise, vertreten durch Naturarena Bergisches Land GmbH.

Alle Anfragen an:

Bergische Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft, 

Telefon: 0212/88 16 06 999.

  

Vielen Dank fürs Teilen