Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Gesellschaft & Soziales
Ehrenamtlich engagiert
Lions-Adventskalender

Lions-Adventskalender: Verkauf gestartet

Im elften Jahr ist die Kalender-Aktion der Lionsclub Tradition und die ist erfolgreich. 8 000 Exemplare warten wieder auf Mitmachende. Der Erlös kommt vor allem bedürftigen Kindern und Jugendlichen zugute.

Die 11. Ausgabe

Die drei Leverkusener Lions-Clubs haben ihren Adventskalender 2020 für wohltätige Zwecke vorgestellt. Das erste Exemplar, die "0001", bekam traditionell der Oberbürgermeister Leverkusens überreicht. 8 000 Exemplare sind gedruckt. 

Ein Kalender - doppelter Gewinn

Die Aktion geht ins 11. Jahr. Auf der Vorderseite des diesjährigen Kalenders ist Museum Morsbroich im Schnee zu sehen. Der Kalender steht für zwei Dinge: Mit seinem Kauf unterstützt man wohltätige Zwecke. Zugleich hat jeder Kalender eine Losnummer und bietet mit etwas Glück so die Chance auf einen der rund 300 teils hochwertigen Gewinne. Sie wurden von vielen Sponsoren gestiftet. Als Hauptgewinne gibt es einen Einkaufsgutschein im Wert von 1000 Euro und ein Wochenende am Nürburgring. Auch die anderen Gewinne sind attraktiv. 

Der Kalender ist bis zum 21. November zum Preis von fünf Euro an vielen  Verkaufsstellen stadtweit erhältlich. So an der Information im Rathaus, im Citypoint, in Apotheken oder den Filialen der Sparkasse.

Der Erlös aus dem Verkauf kommt vor allem wieder Kindern und Jugendlichen in der Stadt zugute. Die drei Lionsclubs ziehen dabei an einem Strang - nach deren Motto "We serve" - "Wir dienen".
Sie unterstützen Projekte, wie zum Beispiel in diesem Jahr die Lebensmittel-Aktion beim Netzwerk Kinderarmut. Kinder und Jugendliche sollten am Wenigsten unter der Corona-Krise leiden müssen.
Stichwort "Corona": In diesem Jahr sind weniger Wünsche nach Unterstützung an die Lionsclubs herangetragen worden. Vielleicht, weil vieles nicht stattgefunden hat. Die Clubs könnten also noch helfen - vorausgesetzt der Bedarf des sozialen Projektes ist klar erkennbar.     
 

Info Lions-Clubs

Der Lions-Club (LC) Leverkusen/Opladen, der LC Leverkusen Rhein-Wupper und der LC Leverkusen Rhenania starten diese gemeinsame Aktion zur Weihnachtszeit. Mehr zu den Lions-Clubs und ihren Aktivitäten unter: https://www.lions-club-leverkusen.de.

Auf der Internetseite sind die Verkaufsstellen aufgelistet. Ab 1. Dezember können sich Loskaufende dort informieren, ob sie einen der Preise gewonnen haben. 

Vielen Dank fürs Teilen