Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Gesellschaft & Soziales
Senioren
Qualitätssiegel: Hilfen im Haushalt

Qualitätssiegel: Hilfen im Haushalt

Siegel für Qualität

Die Stadt Leverkusen bietet eine freiwillige Qualitätssicherung für die Anbieter haushaltsnaher Dienstleistungen. Zu diesen zählen Hilfen im Haushalt wie Kochen, Putzen, Wäschepflege, Einkaufs- oder Arztbegleitung, kleinere Handwerksleistungen, Hol- und Bringdienste.

Mit dem Qualitätssiegel verpflichten sich die Anbieter zu Transparenz der Vertragsgestaltung, personelle Kontinuität und Verlässlichkeit. Detailliert sind diese Mindestanforderungen in Papier „Haushaltsnahe Dienstleistungen für ältere Menschen und Familien mit Kindern und Jugendlichen in NRW“ der Verbraucherzentrale NRW beschrieben.

Das "Qualitätssiegel haushaltsnahe Dienstleistungen" ist zwei Jahre gültig. Die Anbieter mit Siegel werden im Rahmen der städtischen Pflegeberatung entsprechend gekennzeichnet.
Um das Siegel zu erlangen, muss je fünf Beschäftigte ein Mitarbeiter geschult werden. Einzelpersonen als Anbieter müssen nur die Leitungsschulung absolvieren. Für Leverkusen ist auch ein eigener Qualitätszirkel für die Anbieter eingesetzt, der zusätzlich Themen zur Qualitätssicherung bearbeiten wird.

Die Pflege- und Wohnberatung des Fachbereiches Soziales berät Sie und Ihre Angehörigen gerne über die Angebote und insbesondere die bereits qualifizierten haushaltsnahen Dienstleister. Auf Wunsch auch bei Ihnen zu Hause.

Das Schulungsangebot wird durch die Städte Leverkusen, Remscheid, Solingen, Wuppertal sowie den Kreis Mettmann getragen. Ziel ist es, die Qualität der häuslichen Versorgung zu verbessern.

Vielen Dank fürs Teilen