Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Gesundheit
Kinderfeuerwehr im Einsatz

Kinderfeuerwehr im Einsatz

Mannschaftsfahrzeug für die Kinderfeuerwehr

Freude bei der Rheindorfer Kinderfeuerwehr: Die 20 Jungen und Mädchen im Alter zwischen sechs und zehn Jahren nennen ab sofort ein neues Mannschaftstransportfahrzeug ihr eigen: Der Mercedes Sprinter ist mit speziellen Kindersitzen ausgestattet und unübersehbar neben der "112" mit der Aufschrift "Löschzwerge" versehen.  

Löschzwerge wichtiger Teil der Feuerwehr

Das "Löschzwerge-Fahrzeug" setzt die Feuerwehr Rheindorf ab sofort als reguläres Einsatzfahrzeug ein. Auf diese Weise erfahren die kleinen Nachwuchs-Feuerwehrleute, dass sie ein wichtiger Teil der Feuerwehr sind. Diese Gewissheit zu vermitteln, ist ein wichtiges Anliegen des Landes NRW, das den Kauf des 86.000 Euro teuren Fahrzeugs mit 48.000 Euro förderte.  

NRW-Innenminister Herbert Reul übergab das Fahrzeug Ende Mai 2019 an die Rheindorfer Löschzwerge gemeinsam mit Oberbürgermeister Uwe Richrath und Feuerwehrchef Hermann Greven.

Infos zur Feuerwehr Leverkusen

Mehr zur Feuerwehr Leverkusen unter dem Link in der Info-Box.

Vielen Dank fürs Teilen