Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Stadt erneuern
Hitdorf
Bauliche Projekte

Bauliche Projekte

  • An erster Stelle der Maßnahmen steht der Umbau der Hitdorfer Straße zur Tempo-30-Zone. Mit der im Juni 2016 ausgebauten Ringstraße ist das entscheidend für eine dauerhafte Entlastung des Ortskerns in Hitdorf.
  • Zudem soll der Kirmesplatz umstrukturiert und gestalterisch aufgewertet werden. Die Straße in Höhe der St. Stephanus Kirche und der Außenbereich  des Nahversorgungszentrums „Rheinpark“ sollen so gestaltet werden, dass sich die Einwohner dort gerne aufhalten.

  • Der Hitdorfer Hafen soll nach Erneuerung der Kaimauer für die Naherholung verschönert, die angrenzenden Freiräume als Sport- und Erholungsareal aufgewertet werden.

Vielen Dank fürs Teilen