Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Stadt erneuern
Opladen
Bahnstadt-Sommer 2018

Bahnstadt-Sommer 2018

Die Neue Bahnstadt verändert tagtäglich ihr Gesicht. Neue Gebäude wie der Campus Leverkusen entstehen, ehemalige Bahngebäude sind saniert und neu bezogen. Im Westen - auf der Seite der City von Opladen - wird das Gelände für Wohnen und Dienstleistungen vorbereitet.

Spaziergang durch den Wandel

Wer einen Spaziergang durch die Bahnstadt unternimmt, erlebt auf Schritt und Tritt Neues: Die Campusbrücke ist wieder begehbar und hat nun die vorgeschriebene Länge. Wer von ihr herunterblickt, sieht auf das aufgeräumte Baufeld, auf dem das neue Wohngebiet auf der Westseite entsteht.

Auf der Ostseite führt der Spaziergang an den modern sanierten Bahngebäuden zur Baustelle des Campus Leverkusen. Die Hochschule wächst immer weiter in die Höhe. Kräne drehen sich. Eine Sommeridylle mit Sonnenhut und vielen anderen blühenden Sommerblumen und Stauden findet sich hinter den ehemaligen Ausbesserungshallen.

Die Garten- und Landschaftsarchitektin der Neuen Bahnstadt, Ulrike Deiss, hat auch ein Auge auf den Sonnenhut. 

Vielen Dank fürs Teilen