Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Lev
Stadtporträt
Ansprache des Oberbürgermeisters

Ansprache des Oberbürgermeisters

Zu den Feiertagen und dem Ende des Jahres 2021 wendet sich Oberbürgermeister Uwe Richrath an alle Menschen in unserer Stadt.

In der evangelischen Christuskirche in Wiesdorf, einem Haus, das sehr offen ist für alle Religionen und das auch offen ist für alle Menschen, auch ohne Religion.
Er blickt zurück auf das Jahr, das für die Stadt, "für uns alle sehr anstrengend war".

Die verheerende Flut im Juli, die schlimme Explosion in Bürrig mit Toten und Verletzten. "Unsere Gedanken sind bei deren Familien." Flut, Explosion und die Corona-Pandemie, all das hinterlasse Verletzungen und Angst.
Auch Covid 19, die Pandemie, bedeute, dass Menschen gestorben sind.

2021, das ist für den Oberbürgermeister zugleich ein Jahr der Gemeinschaft. Er habe so viel Hilfsbereitschaft erlebt, nach der Flut, gerade auch von jüngeren Menschen. "Wenn wir zusammenhalten als Menschen, dann schaffen wir vieles."

Oberbürgermeister Uwe Richrath wünscht allen schöne Feiertage, eine Zeit der Besinnung und des Kraftschöpfens. Zuversicht, Kraft und Energie sind die Wünsche für das neue Jahr.

Vielen Dank fürs Teilen