Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus & Service
Rathaus-Info
Brexit

Brexit - Aufenthaltserlaubnis nötig

Antrag stellen

In Deutschland leben 116.000 Menschen mit britischer Staatsangehörigkeit, in Leverkusen sind es derzeit 115 Menschen. Die Ausländerbehörden in Deutschland bereiten sich auf den möglichen Brexit des Vereinigten Königreichs im Jahr 2019 aus der Europäischen Union vor.

Info-Schreiben an die Leverkusener Briten

Die Stadt Leverkusen hat daher die in Leverkusen lebenden Briten angeschrieben. Inhalt des Briefes: Nach einem Brexit benötigen britische Staatsangehörige nach einer Übergangsfrist von drei Monaten eine Aufenthaltserlaubnis für Deutschland. Der Antrag kann vorsorglich jetzt schon gestellt werden. Der Antrag war dem Anschreiben beigefügt und ist zusätzlich am Ende des Textes online abrufbar.

Stadt Leverkusen bleibt in Kontakt

Bis zur Entscheidung über den Antrag gilt für alle britischen Staatsangehörigen weiterhin das bestehende Aufenthaltsrecht und das Recht auf Erwerbstätigkeit. Die Stadt Leverkusen wird sich in jedem Fall – nach Vollzug des Brexits oder nach möglichen anderen politischen Lösungen - wieder mit den britischen Staatsangehörigen in Verbindung setzen und sie über das weitere Vorgehen informieren.

Vielen Dank fürs Teilen