Sprungmarken

Jugendschutz 

Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz werden vom Fachbereich Recht und Ordnung geahndet.
  • Überblick

    Der Aufenthalt in Gaststätten und der Besuch von öffentlichen Filmveranstaltungen sind nur mit Altersbeschränkung erlaubt.

    Verboten sind für Jugendliche der Aufenthalt in Spielhallen, die Abgabe von Branntwein an Jugendliche und der Verzehr von Branntwein durch Jugendliche.

    Die gesetzlichen Bestimmungen richten sich hauptsächlich an Gewerbetreibende und Veranstalter. Diese sind verpflichtet, sich über alle gesetzlichen Bestimmungen zu informieren und sie zu berücksichtigen. Aber auch alle anderen Erwachsenen müssen sich um die Einhaltung dieser Gesetze kümmern.

    Das "jugendschutz.net" wurde 1997 von den Jugendministerien der Länder gemeinsam eingerichtet, um für die Beachtung des notwendigen Jugendschutzes in den neuen Informations- und Kommunikationsdiensten zu sorgen.
    http://www.jugendschutz.net/

    Ähnliche Produkte

    Adresse

    Anschrift

    Verwaltungsgebäude Miselohestraße
    Miselohestr. 4
    51379 Leverkusen

    Postanschrift

    Stadt Leverkusen
    Stadtverwaltung
    Postfach 10 11 40
    51311 Leverkusen

    Kartenansicht

    Barrierefreiheit

    Rampe, Aufzug, WC

    Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr
  • Details

    Rechtsgrundlagen

    • Jugendschutzgesetz

    Das Gesetz kann unter Downloads/Links als PDF-Dokument heruntergalden werden!

  • Kontakt

    Zuständige Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen

Vielen Dank fürs Teilen