Sprungmarken

Fischereischein 

Wenn Sie in Deutschland angeln möchten, brauchen Sie einen Fischereischein.  Diesen erhalten Sie bei der Verwaltung Ihres Wohnortes.
Zusätzlich benötigen Sie einen Erlaubnisschein für das Gewässer, in dem Sie angeln wollen. Ansprechpartner ist der Fischereiberechtigte für das Gewässers (zum Beispiel der  Eigentümer oder Angelsportverein) oder die Fachgeschäfte für Angelsport ( zum Beispiel für den Rhein).

  • Überblick

    Ähnliche Produkte

    Adresse

    Anschrift

    Stadt Leverkusen - Fachbereich Umwelt
    Quettinger Str. 220
    51381 Leverkusen

    Postanschrift

    Stadt Leverkusen
    Stadtverwaltung
    Postfach 10 11 40
    51311 Leverkusen

    Kartenansicht

    Hinweise

    Anfahrt über die Autobahn:
    Autobahnausfahrt 22-Leverkusen Opladen auf die Bundesstraße B8.
    B8 Bonner Straße auf die Fixheider Straße fahren. Von dort aus links auf die Borsigstraße abbiegen und an der ersten Kreuzung rechts auf die Quettinger Straße abbiegen. Direkt auf der linken Seite befindet sich das Gebäude.

    Erreichbarkeit mit dem ÖPNV

    Buslinien 209, 220, 231 - Haltestelle "Quettinger Straße"

    Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr 
    Für persönliche Vorsprachen empfiehlt sich immer die Vereinbarung eines Termins.
    Ohne Termin: Fischereischeine, Jagdscheine und Reitplaketten

  • Details

    Unterlagen

    Der Fischereischein wird ausgestellt nach Vorlage :

    • des Prüfungszeugnisses der Fischerprüfung oder des vorhandenen Fischereischeines (bei Fischereischeinen, die nicht in Leverkusen ausgestellt wurden, ist immer die Vorlage des Prüfungszeugnisses erforderlich)
    • eines Passbildes
    • eine Verlängerung des Fischereischeines ist frühestens 2 Monate vor Ablauf der Gültigkeit möglich

     

    Gebühren

    • Fischereischein für ein Jahr: 16,-- Euro
    • Fischereischein für fünf Jahre: 48,-- Euro
    • Jugendfischereischein (1 Jahr): 8,-- Euro

    Zahlungsart

    Die Gebühren können nur mit EC-Karte und PIN-Nummer bezahlt werden.

    Rechtsgrundlagen

    • Landesfischereigesetz Nordrhein Westfalen
    • Landesfischereiordnung Nordrhein Westfalen
    • Fischerprüfungsordnung Nordrhein Westfalen
  • Kontakt

    Zuständige Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen

Vielen Dank fürs Teilen