17 Ziele der Nachhaltigkeit

Seit 2021 ist Leverkusen Global Nachhaltige Kommune. Seitdem verfolgen wir die Umsetzung von 17 Zielen zur nachhaltigen Entwicklung, die auf der ganzen Welt richtungsweisend sind. Klimaschutz, Armutsbekämpfung, Bildung und Teilhabe, soziale Gerechtigkeit und ein lebenswertes Wohnumfeld sind dabei Leitlinien.

Graffiti "Good Planets are hard to find"

Hintergrundinfo

193 Staaten verabschiedeten 2015 beim Gipfeltreffen der Vereinten Nationen (UN) die "Agenda 2030" mit ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Öffnet in einem neuen Tab), den "Sustainable Development Goals" (SDG). Im Wesentlichen sollen die 17 Ziele:

  • Armut und Hunger beenden und Ungleichheiten bekämpfen.
  • Selbstbestimmung der Menschen stärken, Geschlechtergerechtigkeit und ein gutes und gesundes Leben für alle sichern.
  • Wohlstand für alle fördern und Lebensweisen weltweit nachhaltig gestalten.
  • Ökologische Grenzen der Erde respektieren: Klimawandel bekämpfen, natürliche Lebensgrundlagen bewahren und nachhaltig nutzen.
  • Menschenrechte schützen – Frieden, gute Regierungsführung und Zugang zur Justiz gewährleisten.
  • Eine globale Partnerschaft aufbauen.

Auch interessant

  • Bürogebäude NaturGut Ophoven
    mehr
    Umwelt

    Klimaschutz und Nachhaltigkeit

    Gemeinsam wollen wir Leverkusen als umweltfreundliche Großstadt schützen und weiterentwickeln. Klimaschutz und Nachhaltigkeit bedeuten uns deshalb sehr viel.
  • Die Mobilstation der Wupsi in der neuen bahnstadt opladen
    mehr
    Mobilität

    Die Zukunft der Mobilität

    Gemeinsam mit Unternehmen und Verkehrsbetrieben unterstützen wir eine klimagerechte und nachhaltige Verkehrswende. Wir entwickeln Mobilität vielfältig und erhöhen die Lebensqualität in unserer Stadt.
  • Ein Stadtplan von Leverkusen mit Markern
    mehr
    Planen und Bauen

    Leverkusen 2040+

    Gemeinsam Stadt gestalten! Wie soll Leverkusen entwickelt werden? Jetzt werden die Weichen gestellt. Von Anfang an können Bürgerinnen und Bürger Einfluss nehmen.

Diese Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise