Sprungmarken

Projektentwicklung / Bodenmanagement 

Die Projektentwicklung in Verbindung mit dem kommunalen Bodenmanagement erfüllt die wesentliche Aufgabe, möglichst zügig die Bereitstellung von städtebaulich qualitätvollem Bauland für Zwecke des Wohnungsbaus zu fördern.
  • Überblick

    Hierbei fungiert das Bodenmanagement als Steuerungsstelle zwischen allen Beteiligten, bündelt die Interessen und unterzieht die Realisierung von Planungen einer Optimierung.

    Diese Optimierung bezieht sich sowohl auf städtebaulich, qualitative Aspekte als auch auf zeitliche und finanzielle Aspekte hinsichtlich einer möglichst reibungslosen Ablaufplanung.

    Modelle, wie der städtebauliche Vertrag, Erschließungsverträge, das Residualverfahren, freiwillige Umlegungen u.a. werden gewählt, um die Projektentwicklung einvernehmlich voranzubringen.

    Die in einer Arbeitsgruppe organisierten städtischen Fachbereiche stehen hierfür den Investoren zur Verfügung.

    Ähnliche Produkte

    Adresse

    Anschrift

    Elberfelder Haus
    Hauptstr. 101
    51373 Leverkusen

    Postanschrift

    Stadt Leverkusen
    Postfach 10 11 40
    51311 Leverkusen

    Kartenansicht

    Öffnungszeiten

    Allgemeine telefonische Sprechzeiten:
    Montags und Donnerstags: 10 Uhr bis 12 Uhr.

  • Details

    Rechtsgrundlagen

    • Baugesetzbuch

    Das Baugesetzbuch kann unter Formulare / Medien auf dieser Seite als PDF-Dokument heruntergeladen werden!

  • Kontakt

Vielen Dank fürs Teilen