Sprungmarken

Abfallentsorgung - Rheinufersäuberung 

8 km Rheinufer (ohne Chempark) begrenzen das Leverkusener Stadtgebiet im Westen. 8 km, auf denen der Rhein bei jedem Hochwasser seine Spuren hinterlässt. Abfälle aller Art, Autoreifen, Plastik, Styropor, Schrott, Fässer, Baumstämme und vieles mehr kann man dort finden.
  • Überblick

    Für die Einsammlung und ordnungsgemäße Entsorgung dieser Abfälle sorgt die Stadt Leverkusen. Die Kosten werden auf die Müllgebühren umgelegt. Damit sie nicht ins Unermessliche steigen, werden regelmäßig nur die Wanderwege und angelegte Grünflächen gereinigt. Die übrigen Flächen werden einmal im Jahr in einer Großaktion einem "Hausputz" unterzogen, bei der jeder Bürger mitmachen kann.

    Adresse

    Anschrift

    Stadt Leverkusen - Fachbereich Umwelt
    Quettinger Str. 220
    51381 Leverkusen

    Postanschrift

    Stadt Leverkusen
    Stadtverwaltung
    Postfach 10 11 40
    51311 Leverkusen

    Kartenansicht

    Hinweise

    Anfahrt über die Autobahn:
    Autobahnausfahrt 22-Leverkusen Opladen auf die Bundesstraße B8.
    B8 Bonner Straße auf die Fixheider Straße fahren. Von dort aus links auf die Borsigstraße abbiegen und an der ersten Kreuzung rechts auf die Quettinger Straße abbiegen. Direkt auf der linken Seite befindet sich das Gebäude.

    Erreichbarkeit mit dem ÖPNV

    Buslinien 209, 220, 231 - Haltestelle "Quettinger Straße"

    Öffnungszeiten

    Vorsprachen sind nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.

  • Kontakt

Vielen Dank fürs Teilen